noch bis 9. Mai 2015 | Wallerie – Die Galerie im Walle-Center

„ich sehe was was du nicht siehst“

Die Vernissage zur Ausstellung „ich sehe was was du nicht siehst“ am Donnerstag, den 9. April 2015 lockte viele Besucher in die Wallerie – Die Galerie im Walle-Center geleitet von der engagierten Künstlerin Delia Nordhaus.

28 Künstlerinnen und Künstler aus Bremen und umzu folgten Conny Wischhusens Facebook-Aufruf zur Kunstkette der besonderen Art: KünstlerIn A gestaltete ein Werk im Format DIN A4 und schickte dieses per Post an KünstlerIn B. Diese(r) ließ sich vom zugesandten Motiv inspirieren und erstellte innerhalb von 14 Tagen im gleichen Format ein eigenes Werk, das er/sie an KünstlerIn C verschickte …
Erlaubt waren verschiedene Techniken: Von Malerei, Grafik, über Fotografie bis Collage.

Die in Reihenfolge gehängten Kunstwerke ließen oftmals den Bezug zum Vorgängerwerk in Form- und Farbgebung erkennen, spiegelten aber auch die Handschrift des jeweiligen Künstlers wider. Bereichernd waren zudem die Texte der Künstler (als Aushang zu Beginn und Ende der Kunstkette), in denen sie beschrieben, was sie an ihrem Vorgängerwerk inspirierte.

Einige der 28 Künstler, die sich untereinander größtenteils nicht persönlich kannten und an diesem Abend zum ersten Mal außerhalb der virtuellen Facebook-Welt trafen, waren bei der Vernissage vor Ort. Sie stellten den interessierten Besuchern neben ihren Projekt-Werken auch projektunabhängige Arbeiten (ebenfalls im Format DIN A4) vor, die noch bis zum 9. Mai in der Wallerie zu sehen sind.

Teilnehmende Künstler/innen:
Conny Wischhusen, Ulrike Miesen-Schürmann, Doris Harders, Ingeborg Rath, Margitta Sündermann, Gudrun Eickelberg, Rolf W. Krooß, Sven Willms, Regina Thier-Grebe, Ulrich Graf-Nottrodt, Hilke Leu, Markus Cheong-Wallrich, Roland Lotz, Inge Schumacher, Bärbel Ricklefs-Bahr, Christian Plep, Ines Liniewicz, Dorothea Kokot-Schütz, Günter Röpke, Monika Wolf, Delia Nordhaus, Hilke Sens, Ruth E. E. Cordes, Andina Frey, Christiane Caroline Möller, Lissi Jacobsen, Friedo Stucke, Kerstin Graf

Gemeinschaftsausstellung
9. April bis 9. Mai 2015

WALLERIE – Die Galerie im Walle-Center
Waller Heerstraße 103, 28219 Bremen
www.wallerie.de

Öffnungszeiten:
Mon 9 – 13, Don 9 – 13, Fre 18 – 20, Sam 10 – 18 Uhr