Mittwoch, 18. März 2015 | 18:30 h | Kränholm-Kunstcafé

Wie kommt das Salz ins Meer?

So lautet die Frage nach dem Ursprung aller Dinge, die sich Dieter Richter in seinem kürzlich im Wagenbachverlag erschienenen Buch „Das Meer – Geschichte der ältesten Landschaft“ stellt. In unterhaltsamen Episoden beschreibt er die Geschichte der ältesten Kulturlandschaft beginnend bei den Schöpfungsmythen des Meeres bis hin zu den ansteigenden Meeresspiegeln der heutigen Zeit.

Dazwischen jede Menge Badelust, Tiefseeforschung und Mondnächte auf Capri!

Kränholm Kunstcafé | Auf dem Hohen Ufer 35/35a | 28759 Bremen
Veranstalter: Stiftung Haus Kränholm & Buchhandlung Lesumer Lesezeit
Eintritt: 15,- €

Weitere Infos: Lesung mit dem Autoren Dieter Richter