Vernissage | Freitag, 20. März | 19 h | einseins sieben

Die erste Ausstellung in Conny Wischhusens Ateliergalerie „einseins sieben“ trägt den vielsagenden Titel „Schaumschläger“. Gezeigt werden Fotografien von Katherine Martin.

Nackte Männer zu fotografieren ist nicht ohne

Zunächst ist da die Idee – eine mit Witz, Charme und Augenzwinkern. Aber wie sagt man einem fremden Mann, dass man ihn in der Badewanne fotografieren möchte? Mit oder ohne Badehose? Führt das zu Missverständnissen?

Nach anfänglichem Zögern überwindet sich Katherine, fragt Männer ob sie Lust auf ihr Fotoprojekt haben und wird für ihren Mut belohnt. Die Männer vertrauen ihr, zeigen sich unbekleidet im warmen Wasser mit viel Schaum von ihrer verspielten Seite. Nach einer Weile vergessen sie die Kamera und entspannen sich. In diesen Momenten entstehen die besten Fotografien.

Die Fotografin und Künstlerin Katherine Martin

Katherine Martin wird 1961 in Chicago, Illinois, USA geboren. Mit 13 Jahren kommt sie mit ihren Eltern nach Deutschland. Nach ihrer Berufsausbildung arbeitet sie als Polizeifotografin und als wissenschaftliche Fotografin für das Institut für Anthropologie der Universität Göttingen. Nach verschiedenen beruflichen Stationen führt sie ihr Weg nach Bremen als selbständige Portrait- und Hochzeitsfotografin.
Das Fotografieren von Menschen ist für sie spannend und erfüllend.

Seit 2004 schlägt ihr Herz auch für die Malerei. Unter Anleitung des Bremer Künstlers Ulf Meyer kann sie ihrer Verspieltheit und Experimentierfreude freien Lauf lassen und diese in kraftvolle, ausdrucksstarke Bilder umsetzen.
Die erste Gruppenausstellung „Figur, Form, Farbe“ in der Galerie Inkatt im Oktober 2010 zieht ihre erste Einzelausstellung „Begegnungen“ im Kunstverein Humboldt-Schlüter e.V. Fotografie und Malerei im Dezember 2010 nach sich.
Seit 2011 ist sie die erste Vorsitzende im Kunstverein Humboldt und Schlüter. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Vorbereitung und Organisation von ca. 8 Ausstellungen pro Jahr.

 

Ausstellung 20. März – 17. April 2015

einseins_sieben
Am Dobben 117, 28203 Bremen

Vernissage am Freitag, den 20. März um 19 Uhr.
Die Künstlerin ist anwesend.